SBK Kongress 2020 verschoben

***

Der SBK Kongress am 7. und 8. Mai 2020 wird aufgrund der Corona Pandemie verschoben.


Let's make history again – das werden Pflegende im Jahr 2020. Seit Ausbruch des Coronavirus ist ihr Einsatz enorm. Es ist zwingend, unsere Berufsgruppe zu schützen. Auch aus diesem Grund ist es sinnvoll, den SBK Kongress im Mai 2020 zu verschieben. Wir sehen uns nächstes Jahr in Bern: Am 22. und 23. April 2021.


Alle Personen, die sich bereits registriert haben, erhalten separat noch ein Mail.


Für Fragen, wenden Sie sich bitte an kongress(a)sbk-asi.ch


Das Year of the Nurse haben wir uns wahrscheinlich alle anders vorgestellt, dass es das Year of the Nurse werden wird, ist jedoch unbestritten.










***

Let's make history… again!


2020 jährt sich der Geburtstag von Florence Nightingale zum 200. Mal. Der SBK feiert sein 110-jähriges Bestehen. Auch die Pflegeinitiative, ein pflegepolitisches Jahrhundertprojekt, wird 2020 zu reden geben – Anlass genug, den SBK-Kongress in Bern unter das Motto "Let's make history … again!" zu stellen.


Das von der WHO und dem ICN ausgerufene "International Year of the Nurse and the Midwife 2020" legt den Fokus auf die zentrale Rolle der Pflegefachpersonen und Hebammen für die Gesundheitsversorgung weltweit. Auch der SBK Kongress wird diese Rolle sicht- und spürbar machen.
Hochkarätige Keynote-Speakers aus dem In- und Ausland, Sessions und Workshops zu aktuellen Pflegethemen sind nur einige der Gründe, weshalb Sie an diesem geschichtsträchtigen Kongress dabei sein müssen.


Wir freuen uns auf Sie!


Sophie Ley, SBK-Präsidentin

Premium- / Bonus-Sponsoren